Jahrgang 1984 | Jerusalem | Israel

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder), und der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2009 erste juristische Prüfung
  • Referendariat am Landgericht Potsdam mit Stationen in einer internationalen Wirtschaftskanzlei und im Bundesministerium des Innern
  • 2011 zweite juristische Staatsprüfung
  • Masterstudium am Trinity College Dublin
  • 2012 Abschluss „Master in Laws”
  • seit 2013 Rechtsanwalt
  • 2015 Promotion an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder)

Mitwirkung

  • Abgeordneter im Kreistag von Oberhavel (Brandenburg)

Themengebiete

Verwandte Themen

Mehr Freiheiten für öffentliche Auftraggeber

Öffentliche Auftraggeber dürfen für die Erfüllung qualitativer Wertungskriterien Noten mit zugeordneten Punktwerten vergeben. In den Vergabeunterlagen muss dabei nicht näher erläutert werden, wovon die Punktzahl konkret abhängt. Das geht aus …

[weiterlesen]

Seminar zum Europäischen Vergaberecht in der Praxis

Mit den jüngsten Entwicklungen im Vergaberecht auf nationaler und europäischer Ebene beschäftigt sich ein Seminar, das die Deutsche Anwaltakademie in Kooperation mit der Europäischen Rechtsakademie (ERA) veranstaltet. Es findet vom …

[weiterlesen]

Addition von Planungsleistungen weiterhin umstritten

Ob die Werte verschiedener Planungsleistungen bei einem öffentlichen Auftrag addiert werden müssen, wird aufgrund einer aktuellen Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) München derzeit viel diskutiert (Az: Verg 15/16 vom 13.03.2017). Nach …

[weiterlesen]

Veranstaltungen

aktuell keine Veranstaltungen eingetragen

Veröffentlichungen

Herausgeber- und (Mit-) Autorenschaften

 

 

Beiträge zu Fachzeitschriften