Mit Fragen des Agrarrechts sind wir aus öffentlich-rechtlichem Blickwinkel befasst: Wir sind Ansprechpartner für Bauernverbände, Landwirtschaftskammern und landwirtschaftliche Betriebe. Wir kümmern uns um die Zulassung von Tierhaltungsanlagen oder um Fragen des Marktordnungsrechts gerade im Zusammenhang mit Milchquoten. Ferner betreuen wir Fragen der Waldbewirtschaftung und der Ausgleichs- und Ersatzflächen.

Im Bereich des Jagdrechts beraten wir Jagdgenossenschaften gleichermaßen wie Verbände, Pächter oder Behörden. Auf unsere juristische Expertise greifen wir dabei ebenso zurück wie auf langjährige jagdliche Praxis und Passion.

Ihre Ansprechpartner

Verwandte Themen

Landesjagdgesetze auf dem Prüfstand

Jäger sollen einen aktuellen Nachweis ihrer Schießfähigkeit beibringen müssen, wenn sie in Nordrhein-Westfalen (NRW) an so genannten Bewegungsjagden etwa auf Rot- oder Schwarzwild teilnehmen wollen. Das hat das Land so …

[weiterlesen]

Neue Entwicklungskonzepte für die Landwirtschaft

Rechtsanwalt Dr. Helmar Hentschke hat eine Samtgemeinde sowie Mitgliedsgemeinden im Emsland bei der Entwicklung eines Konzepts zur Steuerung von Tierhaltungsanlagen beraten. So soll dort die Errichtung von Tierhaltungshaltungsanlagen, die nach …

[weiterlesen]

FFH-Richtlinie: Kompromisse finden bei der Umsetzung

Im Zusammenhang mit der Umsetzung der Flora-Fauna-Habitat (FFH)-Richtlinie der Europäischen Union berät Rechtsanwalt Dr. Helmar Hentschke Forstwirte in der Region des östlichen Teutoburger Waldes. Diese Richtlinie verpflichtet die Mitgliedsstaaten dazu, …

[weiterlesen]

Mehr Platz für Schweine im Kastenstand

Sauen, die in einem Kastenstand gehalten werden, müssen eine Liegeposition in alle Richtungen einnehmen, insbesondere die Beine ungehindert ausstrecken und jeder Zeit wieder aufstehen können. Das geht aus einem aktuellen …

[weiterlesen]

Agrarforum kritisiert lange Genehmigungsdauer

Mit den rechtlichen Rahmenbedingungen, die Landwirte beachten müssen, wenn sie ihren Betrieb erweitern wollen, beschäftigte sich das Agrarforum in Lingen im Emsland. Rechtsanwalt Dr. Helmar Hentschke informierte die rund 250 …

[weiterlesen]

Veranstaltungen