FFH, UVP und Artenschutz im Zulassungsverfahren