Jahrgang 1986 | Cottbus | Brandenburg

Werdegang

  • 2007 bis 2012 Studium der Rechtswissenschaften an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
  • 2012 Erstes Staatsexamen
  • 2012 bis 2014 Referendariat am Oberlandesgericht Brandenburg
  • 2014 Zweites Staatsexamen
  • Seit 2015 Rechtsanwalt
  • 2015 bis 2016 Rechtsanwalt bei DOMBERT Rechtsanwälte
  • 2016 bis 2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an einem öffentlich-rechtlichen Lehrstuhl an der Universität Bayreuth (Prof. Dr. H. A. Wolff)
  • 2019 Promotion zu einem beamtenrechtlichen Thema
  • Seit 2019 Rechtsanwalt bei DOMBERT Rechtsanwälte

Mitwirkung

  • Publikationen in Fachzeitschriften
  • Referententätigkeit
Dombert Rechtsanwälte Dr. Robert Tietze

Themengebiete

Verwandte Themen

Kennzeichnungspflicht von Polizeibeamten in Brandenburg verfassungsgemäß

Polizeibeamte dürfen dazu verpflichtet werden, Namensschilder oder andere Kennzeichen bei einem Einsatz zu tragen. Die entsprechenden Regelungen im Brandenburgischen Polizeigesetz (§ 9) sind verfassungsgemäß. Sie verstoßen nicht gegen das Recht …

[weiterlesen]

Presse hat Auskunftsanspruch zu verurteiltem Polizeibeamten

Die Presse kann Auskunft über ein Disziplinarverfahren gegen einen Polizeibeamten verlangen. Das hat jetzt das Sächsische Oberverwaltungsgericht in einem Eilverfahren entschieden (Az.: 3 B 43/29 vom 28.03.2019). So waren einem …

[weiterlesen]

Keine Vorschriften für das äußere Erscheinungsbild ohne gesetzliche Grundlage

Der als „Haar- und Barterlass“ bekannten Dienstvorschrift der Bundeswehr fehlt eine ausreichende gesetzliche Grundlage. Das hat der 1. Wehrdienstsenat des Bundesverwaltungsgerichts jetzt entschieden (Az.: 1 WB 28.17 vom 31.01.2018). Auch …

[weiterlesen]

Veranstaltungen

aktuell keine Veranstaltungen eingetragen

Veröffentlichungen

Dissertation

Altersgeld für Bundesbeamte – Das Altersgeldgesetz, Verlag Dr. Kovac, 2019
Buch bestellen
Buchbesprechung zur Dissertation, ZBR Heft 11/2019, 395-396,
Veröffentlichung lesen (0,7 MB)

Beiträge zu Fachzeitschriften

2019

Examensklausur: „Du darfst hier (erstmal) nicht weg!“ (zusammen mit Prof. Dr. Wolff, N. Babiak), ZJS 2019, 288 ff., Veröffentlichung lesen

Examensklausur: „Die störende Lasertag-Anlage“ (zusammen mit Prof. Dr. Wolff), BayVBl 2019, 178 und 208 ff.

„Die Anerkennung eines verfassungsrechtlichen Streikverbots für Beamte durch das BVerfG“ (zusammen mit Prof. Dr. Wolff), ZBR 2019, 78 ff.

2016

„Freiwilliges Ausscheiden aus dem Beamtenverhältnis – EuGH, Urt. v. 13.7.2016 – Rs. C-187/15“, LKV 2016, 489 ff.

2015

„Ausschließung und Befangenheit von akademischen Mitarbeitern als Mitglieder einer Berufungskommission“ (zusammen mit Prof. Dr. Herrmann), LKV 2015, 337 ff.

Kontakt

DOMBERT Rechtsanwälte - Katja Wegener HermannKatja Wegener-Hermann
Assistentin

Tel. 0331 620 42 – 861
Fax 0331 620 42 – 71

E-Mail katja.wegener-hermann@dombert.de