Jahrgang 1994 | Berlin

Werdegang

  • 2012 bis 2017 Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin, Schwerpunktbereichsstudium in Rechtsgestaltung und Rechtspolitik
  • 2017 erste Juristische Staatsprüfung
  • 2017-2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei DOMBERT Rechtsanwälte
  • 2018 bis 2020 Referendariat am Brandenburgischen Oberlandesgericht mit Stationen bei der Senatsverwaltung für Kultur und Europa des Landes Berlin, am Verwaltungsgericht Potsdam und DOMBERT Rechtsanwälte
  • 2020 zweite Juristische Staatsprüfung
  • seit 2020 Rechtsanwältin bei DOMBERT Rechtsanwälte
  • gegenwärtig Promotionsvorhaben im Bereich der Erneuerbaren Energien
Portrait Anwältin Mareike Thiele

Themengebiete

Verwandte Themen

Windkraft-Abstandsregel im Landesentwicklungsplan schützt Anwohner nicht

Anwohner können sich nicht auf Abstandsregeln im Landesentwicklungsplan stützen, um gegen Windenergieanlagen (WEA) in ihrer unmittelbaren Umgebung vorzugehen. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz …

[weiterlesen]

Planungsgemeinschaft verzichtet auf Rechtsmittel – Wind-Regionalplan Uckermark-Barnim ab sofort nicht mehr anwendbar

Das Urteil des OVG Berlin-Brandenburg zur Unwirksamkeit des sachlichen Teilplanes „Windnutzung, Rohstoffsicherung und -gewinnung“ der Region Uckermark-Barnim ist rechtskräftig (Az.: OVG 10 A 2.17 u.a. vom 02.03.2021). Die Regionale Planungsgemeinschaft …

[weiterlesen]

NRW plant Ausnahmen von Abstandsregel für Windenergieausbau

Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen will nun auch Ausnahmen von der geplanten 1.000-Meter-Abstandsregel für Windenergieanlagen zulassen. Das sieht ein Gesetzentwurf vor, den das Landeskabinett am 20.04.20201 beschlossen hat. Zwar soll grundsätzlich …

[weiterlesen]

Veranstaltungen

aktuell keine Veranstaltungen eingetragen

Kontakt

DOMBERT Rechtsanwälte - Jennifer Niendorf

Jennifer Niendorf
Assistentin

Tel. 0331 620 42 – 874
Fax 0331 620 42 – 71

E-Mail jennifer.niendorf@dombert.de