Als Kanzlei, die sich ausschließlich mit öffentlichem Recht beschäftigt, sehen wir uns in einer besonderen gesellschaftlichen Verantwortung. Sie prägt nicht nur unsere anwaltliche Arbeit, sondern wirkt auch darüber hinaus.

Ehrenamtliches Engagement besitzt in unserer Kanzlei einen hohen Stellenwert und existiert in ganz unterschiedlichen Ausprägungen: Viele Anwältinnen und Anwälte setzen sich neben ihrer beruflichen Tätigkeit für verschiedene Projekte ein oder engagieren sich in Vereinen und Initiativen. Unsere Kanzlei unterstützt diese ehrenamtlichen Engagements, zum Beispiel durch pro-bono-Mandate und gewährt auch finanzielle Hilfen.

Eine bedeutende Rolle spielen auch Berufspolitik, berufsrechtliches Engagement und interdisziplinäre Netzwerke. Unsere Anwältinnen und Anwälte engagieren sich beispielsweise in der Bundesrechtsanwaltskammer, im Deutschen Anwaltverein und in der Potsdamer Juristischen Gesellschaft.

Den wissenschaftlichen Austausch pflegen wir über regelmäßige Fachveröffentlichungen. Zudem sind wir gefragte Experten bei Anhörungen der Gesetzgebungsorgane.

Darüber hinaus engagieren wir uns bei der Ausbildung des juristischen Nachwuchses: Unsere Anwälte nehmen Lehraufträge wahr, treten als nebenamtliche Prüfer des staatlichen Prüfungsamtes auf und fördern den internationalen Gedankenaustausch über Kooperationen, wie ELSA (European Law Students Association).

Prof. Dr. Matthias Dombert ist Mitherausgeber der Fachzeitschriften „altlastenspektrum“, „KommJur – Kommunaljurist“ und „LKV – Landes- und Kommunalverwaltung“.

Prof. Dr. Klaus Herrmann ist Mitherausgeber der Zeitschrift „LKV – Landes- und Kommunalverwaltung“.

Dr. Dominik Lück ist Hauptschriftleiter der Zeitschrift „LKV – Landes- und Kommunalverwaltung“.

DOMBERT Rechtsanwälte - Hausfassade Fensterfront mit Baumspiegelung, Standort Campus Jungfernsee

Verwandte Themen

Janko Geßner zum Richter am Anwaltsgerichtshof ernannt

Rechtsanwalt Janko Geßner ist von der Landesjustizverwaltung zum Mitglied des Anwaltsgerichtshofs im Bezirk der Rechtsanwaltskammer Brandenburg ernannt worden. Der Anwaltsgerichtshof verhandelt und ahndet Verstöße gegen das anwaltliche Berufsrecht. Die Tätigkeit …

[weiterlesen]

Matthias Peine: Vorlesung an der Universität Warschau

Rechtsanwalt Dr. Matthias Peine hat am 1. Februar 2020 erneut die propädeutische Übung zum Verwaltungsrecht im Rahmen der Deutschen Rechtsschule an der Universität Warschau gehalten. Die Deutsche Rechtsschule ist ein …

[weiterlesen]

1. Potsdamer Medizinrechtstage: Diolag zwischen Ärzten und Juristen

DOMBERT Rechtsanwälte gehören zu den Mitveranstaltern der 1. Potsdamer Medizinrechtstage. Die Auftaktveranstaltung findet am 31. Januar 2019 in der Villa Bergmann in Potsdam statt. Prof. Dr. Matthias Dombert wird über …

[weiterlesen]

DOMBERT spendet für mehr Bildungsgerechtigkeit

Auch in diesem Jahr hat DOMBERT Rechtsanwälte den Verein ArbeiterKind.de mit einer Spende unterstützt. Die Initiative, die unlängst ihr zehnjähriges Bestehen feierte, hilft Schülerinnen und Schülern, die als Erste in ihrer Familie …

[weiterlesen]

DOMBERT veranstaltet Pre-Moot zum Verwaltungsrecht

DOMBERT Rechtsanwälte beteiligen sich zum zweiten Mal am Verwaltungsrechts Moot Court von ELSA Deutschland e.V, des deutschen Dachverbandes der European Law Student´s Association. Am Freitag, den 12.10.2018, findet in den …

[weiterlesen]