Jahrgang 1992 | Köln | Nordrhein-Westfalen

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 2016 erste juristische Staatsprüfung
  • 2017-2019 Referendariat am Oberlandesgericht Brandenburg mit Stationen im Deutschen Bundestag in Berlin und einer internationalen Wirtschaftsberatung in Sydney
  • 2019 zweite juristische Staatsprüfung
  • 2020 Juristin im Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK e.V.)
  • Seit 2021 Rechtsanwältin bei DOMBERT Rechtsanwälte

Themengebiete

Verwandte Themen

DOMBERT empfohlen für Umwelt- und Planungsrecht sowie Wirtschafts- und Verwaltungsrecht

Im aktuellen Ranking des JUVE Handbuchs Wirtschaftskanzleien 2021/2022 werden DOMBERT Rechtsanwälte abermals für ihre Expertise im Umwelt- und Planungsrecht sowie im Verfassungs- und Verwaltungsrecht empfohlen. Die Kanzlei sei „bekannt für …

[weiterlesen]

Stadtportal darf nicht kommerziell sein

Gemeinden müssen sich in ihren Publikationen auf Sachinformationen beschränken. Diese dürfen keine wertenden oder meinungsbildenden Elemente enthalten. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts München hervor (Az.: 6 U 6754/20 …

[weiterlesen]

Kreisumlage: Bundesverwaltungsgericht stärkt gemeindliche Belange

Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) hat in zwei aktuellen Entscheidungen abermals die Belange der kreisangehörigen Kommunen bei der Festsetzung der Kreisumlage gestärkt (Az.: 8 C 29.20, 8 C 30.20 vom 27.09.2021). Der …

[weiterlesen]

Veranstaltungen

aktuell keine Veranstaltungen eingetragen

Kontakt

DOMBERT Rechtsanwälte - Jana Scholl

Jana Scholl
Assistentin

Tel. 0331 620 42 – 905
Fax 0331 620 42 – 71

E-Mail jana.scholl@dombert.de