Jahrgang 1987 | Bonn | Nordrhein-Westfalen

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg, Schwerpunktbereichsstudium im Europa- und internationalen Recht
  • 2013 erste juristische Prüfung
  • 2013 bis 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sozialrecht und Gesundheitsrecht an der Universität Regensburg
  • 2014 bis 2015 Forschungsaufenthalt an der University of California at Berkeley, USA
  • 2016 Promotion an der Universität Regensburg
  • 2016 bis 2018 Referendariat am Kammergericht Berlin mit Stationen bei einer renommierten Berliner Wirtschaftskanzlei und beim Bundesministerium des Innern
  • 2018 zweite juristische Staatsprüfung

Mitwirkung

  • Referententätigkeit
DOMBERT Rechtsanwälte - Dr. Maximilian Dombert

Themengebiete

Verwandte Themen

Erntehelfer dürfen unter strengen Auflagen einreisen

Bis zu 40.000 Erntehelfer dürfen trotz der im Kampf gegen die Corona-Pandemie verhängten Einreisesperren nach Deutschland kommen. Darauf haben sich das Bundeslandwirtschafts- und das Innenministerium geeinigt. Voraussetzung ist nach einem …

[weiterlesen]

Brandenburg beschließt schärfere Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung

Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, hat die Landesregierung in Brandenburg schärfere Maßnahmen beschlossen. Die neue Rechtsverordnung ist seit dem 23.03.2020 in Kraft und ersetzt die Regelungen vom …

[weiterlesen]

Erntehelfer leiden unter Beschränkung der Freizügigkeit

Aufgrund der innerstaatlichen seuchenpolizeilichen Anordnungen und der europaweiten Beschränkungen des Reiseverkehrs droht den Spargelbauern derzeit ein Mangel an Erntehelfern. Zwar ist es den Erntehelfer auch weiterhin erlaubt, nach Deutschland einzureisen. …

[weiterlesen]

Veranstaltungen

Veröffentlichungen

Beiträge zu Fachzeitschriften

Internet in kommunale Hände! (zusammen mit Dr. Lück), Demo Magazin 11/12 2019, 27, Veröffentlichung lesen (2,2 MB)

Am Beispiel von Anstossfunktion, Verlegung des Kreissitzes und konnexitätsbezogenem Mehrbelastungsausgleich – Anmerkungen zur wissenschaftlichen Mitarbeit in einer öffentlich-rechtlich spezialisierten Anwaltspraxis (zusammen mit Florian Penski), *studere – *Rechtszeitschrift der Universität Potsdam, Ausgabe 22, Frühling/Sommer 2019, 52-57,
Veröffentlichung lesen (0,9 MB)

Breitband an jeder Milchkanne? – Zur Zulässigkeit der Breitbandversorgung durch Städte und Gemeinden (zusammen mit Dr. Dominik Lück), KommJur 6/2019, 201-207,
Veröffentlichung lesen (0,1 MB)

Zur Vereinbarkeit von Altersgrenzen mit Europa- und Verfassungsrecht, JURA 2015, 938 ff.; Veröffentlichung bestellen

Rezension

‘Book Review: Grundrechtsschutz bei der Durchführung von Richtlinien, by Benjamin Maier. (Baden-Baden: Nomos, 2014)’ (2016) 53 Common Market Law Review, Issue 2, pp. 563–565, Veröffentlichung bestellen

Dissertation

Der Grundrechtsföderalismus der Vereinigten Staaten von Amerika – Eine Darstellung vor dem Hintergrund der Debatte um die Bindung der Mitgliedstaaten an die Grundrechte der Europäischen Union, Nomos, 2017, Veröffentlichung bestellen

Kontakt

Detlef Hasse
Assistent

Tel. 0331 620 42 – 863
Fax 0331 620 42 – 912

E-Mail detlef.hasse@dombert.de