Jahrgang 1982 | Kassel | Hessen

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften und Begleitstudium im Europäischen Recht an der Universität Würzburg
  • 2008 erste juristische Staatsprüfung
  • 2008 bis 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht, Würzburg
  • 2011 bis 2013 Referendariat in Berlin und New York City
  • 2013 zweite juristische Staatsprüfung
  • 2013 Promotion an der Universität Würzburg
  • seit 2013 Rechtsanwalt
  • seit 2017 Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Mitwirkung

  • Hauptschriftleiter der Zeitschrift für Landes- und Kommunalverwaltung (LKV)
  • Mitglied des Gemeinsamen Juristischen Prüfungsamtes der Länder Berlin und Brandenburg
  • umfangreiche Referententätigkeit
DOMBERT Rechtsanwälte - Dominik Lück

Themengebiete

Verwandte Themen

Cookies: Nutzer muss aktiv einwilligen

Nutzer müssen aktiv ein Häkchen anklicken, um die Speicherung von Internet-Cookies zu erlauben. Ankreuzkästchen mit voreingestelltem Häkchen, bei denen der Nutzer seine – automatisch unterstellte – Einwilligung erst zurücknehmen muss …

[weiterlesen]

Kennzeichnungspflicht von Polizeibeamten in Brandenburg verfassungsgemäß

Polizeibeamte dürfen dazu verpflichtet werden, Namensschilder oder andere Kennzeichen bei einem Einsatz zu tragen. Die entsprechenden Regelungen im Brandenburgischen Polizeigesetz (§ 9) sind verfassungsgemäß. Sie verstoßen nicht gegen das Recht …

[weiterlesen]

Behörden dürfen Informationen nicht voreilig preisgeben

Behörden dürfen Auskünfte nach dem Verbraucherinformationsgesetz nicht an Dritte herausgeben, ohne betroffene Unternehmen in angemessener Zeit vorher darüber zu informieren und diesen einen ausreichenden Zeitraum zur Einlegung von Rechtsbehelfen einzuräumen. …

[weiterlesen]

Veranstaltungen

Veröffentlichungen

Herausgeber- und (Mit-) Autorenschaften

Gemeindliche Unternehmen (Art. 86 – 96 BayGO), Unternehmen des Landkreises (Art. 74 – 84 LKrO) in: Dietlein/Suerbaum (Hrsg.), Beck’scher Online-Kommentar Kommunalrecht Bayern,
1. Edition Stand 01.01.2019, Veröffentlichung einsehen

Der Beitrag der Kommunalverfassungsbeschwerde nach Art. 93 Abs. 1 Nr. 4b GG, § 91 BVerfGG zum Schutz der kommunalen Selbstverwaltung, Nomos-Verlag Baden-Baden 2014,
Veröffentlichung bestellen

 

Beiträge zu Fachzeitschriften

„Keine Glückwünschkarte mehr vom Bürgermeister?” – Datenschutzrechtliche Beurteilung von Gratulationen zu Alters- und Ehejubiläen in der kommunalen Praxis (zusammen mit Zeynep Kenar), LKV 8/2019, 344-348, Veröffentlichung lesen (0,1 MB)

Breitband an jeder Milchkanne? – Zur Zulässigkeit der Breitbandversorgung durch Städte und Gemeinden (zusammen mit Dr. Maximilian Dombert), KommJur 6/2019, 201-207,
Veröffentlichung lesen (0,1 MB)

Informationsfreiheit auf hessische Art (zusammen mit Florian Penski),
Zeitschrift für Datenschutz 11/2018, 525- 531, Veröffentlichung lesen (0,2 MB)

Datenschutz in der Rechtsanwaltskanzlei, Berliner Anwaltsblatt 4/2018, 105-107,
Veröffentlichung lesen (0,1 MB)

Datenschutzreform 2018 – Auswirkungen auf die kommunale Praxis, KommJur 3/2018, 81-86, Veröffentlichung lesen (0,1 MB)

Aktuelle Rechtsprechung zum Kommunalrecht: Zur Rechtsstellung fraktionsloser kommunaler Vertreter, KommJur 11/2017, 405-409, Veröffentlichung lesen (0,4 MB)

Gebietsreform ohne Vorschaltgesetz? – Zu den Folgen des Urteils des Thüringer Verfassungsgerichtshof vom 9.6.2017, LKV 9/2017, 403-407,  Veröffentlichung lesen (0,2 MB)

Freibrief oder Haftungsfalle? – Haftung von Gemeindevertretern gegenüber der Gemeinde, LKV 11/2016, 485-491, Veröffentlichung lesen (0,2 MB)

Kontakt

Dombert Rechtsanwälte -Jenny Juchert

Jenny Juchert
Assistentin

Tel. 0331 620 42 – 906
Fax 0331 620 42 – 71

E-Mail jenny.juchert@dombert.de