Verstärkung für die wachsende Baurechtspraxis

Seit neuestem verstärkt Rechtsanwältin Dr. Lisa Teichmann die wachsende Praxis im öffentlichen Baurecht. Zuvor war sie für die Kanzlei Malmendier Partners in Berlin auf diesem Gebiet tätig. Teichmann berät in allen Fragen des Bauplanungs- und Bauordnungsrechts einschließlich umweltrechtlicher Aspekte und begleitet Projektentwickler und Gemeinden in komplexen Bebauungsplanverfahren. Darüber hinaus betreut sie Eisenbahnverkehrs- und -infrastrukturunternehmen in regulierungsrechtlichen Fragen sowie bei der Stilllegung von Strecken und Überplanungen von Bahnflächen.

Für Teichmann ist der Wechsel auch mit einer Rückkehr verbunden: Sie lernte die Kanzlei bereits als wissenschaftliche Mitarbeiterin und während des Vorbereitungsdienstes kennen. Teichmann hat Rechtswissenschaften in Potsdam studiert und zu einem eisenbahnrechtlichen Thema promoviert. Seit Februar 2009 ist sie als Anwältin zugelassen.

« zurück
Diese Website speichert für eine statistische Auswertung des Besucherverhaltens einige Benutzer-Daten. Diese Daten werden verwendet, um Ihnen eine persönlichere Erfahrung mit dieser Website zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert.
Meine Daten dürfen erfasst werden | Meine Daten nicht erfassen (Opt-Out)
803