Jahrgang 1970 | Königs Wusterhausen | Brandenburg

Werdegang

  • Studium der Luft- und Raumfahrttechnik, Abschluss mit Vordiplom
    und Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg
  • 1997 erste juristische Staatsprüfung
  • 1999 zweite juristische Staatsprüfung
  • seit 2000 Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für Verwaltungsrecht
  • Lehrauftrag an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg

Mitwirkung

  • Mitglied des Gemeinsamen Juristischen Prüfungsamtes
    der Länder Berlin und Brandenburg
  • umfangreiche Tätigkeit in der Referendarausbildung
  • umfangreiche Referententätigkeit

Themengebiete

Verwandte Themen

OVG Münster: Grundsätzlich kein Klagerecht für Private im Arten- und Naturschutzrecht

Natürliche Personen können grundsätzlich keine Verstöße gegen arten- und naturschutzrechtliche Vorschriften geltend machen. Ihnen fehlt die dazu erforderliche Klagebefugnis. Das hat das OVG Münster (Entscheidung vom 19.10.2017, Az.: 8 B …

[weiterlesen]

Neue LAI-Hinweise zum Schallschutz bleiben ein Einzelfall

Ende September hatte ein Beschluss des Verwaltungsgerichts Düsseldorf für Aufsehen gesorgt: Es hatte eine rückwirkende Anwendungspflicht der neuen LAI-Hinweise zur Schallimmissionsprognose und des Interimsverfahrens auf eine bereits im vergangenen Jahr …

[weiterlesen]

Neue Regeln für Bürgerenergiegesellschaften?

Mit der Dominanz der Bürgerenergiegesellschaften in den bisherigen Ausschreibungsverfahren für den Windenergieausbau an Land setzt sich Rechtsanwalt Janko Geßner in einem Beitrag im Magazin „Energie & Management“ (Ausgabe 19/17 vom …

[weiterlesen]

Seminar zu aktuellen Fragen des Vergaberechts

Was müssen Auftraggeber und Auftragnehmer bei Auftragsänderungen während der Vertragslaufzeit alles beachten? Mit diesem Thema setzt sich Rechtsanwalt Janko Geßner auf dem 10. Vergaberechtstag Brandenburg auseinander. Die Veranstaltung der Auftragsberatungsstelle …

[weiterlesen]

Sachsen-Anhalt erleichtert Repowering

Die Landesregierung in Sachsen-Anhalt will das Repowering von Windenergieanlagen erleichtern. Betreiber sollen alte Windenergieanlagen, die sich außerhalb von Vorrang- und Eignungsgebieten befinden, künftig im Verhältnis 1:1 durch neue Anlagen in …

[weiterlesen]

Veranstaltungen

Veröffentlichungen

Herausgeber- und (Mit-) Autorenschaften

Windenergienutzung – aktuelle Spannungsfelder und Lösungsansätze, zusammen mit Edmund Brandt (Hrsg.), BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2017, Veröffentlichung bestellen

Regionalplanung und Windenergie – Anforderungen an die Kriterien
zur Ausweisung von Konzentrationszonen, in Windenergienutzung – aktuelle Spannungsfelder und Lösungsansätze,  zusammen mit Edmund Brandt (Hrsg.),  89 ff., BWV Berliner Wissenschafts-Verlag, 2017, Veröffentlichung bestellen

Abstände zu Windenergieanlagen Radar, Infrastruktureinrichtungen, Vögel und andere (un-)lösbare Probleme? (m. Willmann, Sebastian), BWV Berliner Wissenschafts-Verlag, 2015, Veröffentlichung bestellen

Die regionalplanerische Steuerung von Windenergieanlagen, in: Brandt, Edmund (Hrsg.), Jahrbuch Windenergierecht 2013, 9 ff., BWV Berliner Wissenschafts-Verlag, 2013, Veröffentlichung lesen (0,3 MB)

Die Verdichtung bestehender Windparks, in: Thomé-Kozmiensky, Karl, Beckmann,
Michael(Hrsg.), Erneuerbare Energien, Band 6 – Biomasse und Biogas, Ersatzbrennstoffe, Windenergie, TK Verlag Karl Thomé-Kozmiensky, 2011, Veröffentlichung bestellen

 

Beiträge zu Fachzeitschriften

2017

Mehr Vielfalt für den Markt, Energie & Management 10/2017, 21, Veröffentlichung lesen (0,5 MB)

EEG 2017 – Probleme in der Übergangszeit, Erneuerbare Energien Magazin,
Veröffentlichung lesen (0,1 MB)

2016

Bürgerbeteiligung: erwünscht und umstritten. Energie & Management, Ausgabe 19/16, Veröffentlichung lesen (0,3 MB)

ILB widerruft Zuwendungsbescheide – Kommunen drohen Rückforderungsansprüche (mit Benjamin Grimm), DEMO Extra, Landes-SGK EXTRA Brandenburg, 07/08 2016, 8,
Veröffentlichung lesen (0,2 MB)

EUGH-Urteil zum EEG 2012 erwartet, Platow Recht, 4.5.2016, Veröffentlichung lesen (0,1 MB)

2015

Elektromobilität in Kommunen, Behördenspiegel, 01.11.2015

Es wird nicht einfacher (mit Sebastian Lange) , Energie & Management, 10/2015,
Veröffentlichung lesen (0,1 MB)

Beteiligungsgesetz: Noch Klärungsbedarf, Energiespektrum 02/2015,
Veröffentlichung lesen (0,7 MB)

2014

Städtebauliche Verträge und Windenergie – Drum prüfe, wer sich (ewig) bindet?, AnwBl 1/2014, 39-45, Veröffentlichung lesen (1,3 MB)

2013

Sicherheitsabstände von Windenergieanlagen zu Infrastruktureinrichtungen, Veröffentlichung lesen (0,6 MB)

2012

Sichere Windparkausweisung, Energie Spektrum 03/2012,
Veröffentlichung lesen (1 MB)

Windernergie im Wald? – Besonderheiten des Genehmigungsverfahrens am Beispiel des brandenburgischen Landesrechts (mit M. Genth), NuR 3/2012, 161-165, Veröffentlichung bestellen

2011

Kommunen und Stromkonzessionsverträge: Drum prüfe, wer sich ewig bindet? (mit M. Jansen), LKV 10/2011, 450 ff., Veröffentlichung bestellen

Windenergie in Niedersachsens Wäldern (mit M. Genth), Land & Forst, 35/2011, 90 – 92, Veröffentlichung lesen

Bauern haben Windräder zu dulden (Anm. zu BGH, Urt. v. 15.04.2011 – BLw 12/10), Financial Times Deutschland, 16.08.2011, Veröffentlichung lesen (0,2 MB)

Beschleunigung des Netzausbaus vor dem Durchbruch?, Energie und Mangament 10/11 2011, Veröffentlichung lesen (3,8 MB)

Windenergie im Wald? (mit M. Genth), Deutscher Waldbesitzer, 4/2011, 11-12,
Veröffentlichung lesen (1,3 MB)

2010

Warten auf Karlsruhe – Zur Laufzeitverlängerung für Kernkraftwerke, Energie & Management, 20/2010, 8, Veröffentlichung lesen (0,3 MB)

Problemlöser Brüssel – Zum Energieinfrastrukturpaket der EU-Kommission, energiespektrum 09-10/2010, 18, Veröffentlichung lesen (2 MB)

Vergabe von Strom- und Gaskonzessionen auf dem Prüfstand – zum Leitfaden 2010, ET – Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 5/2011, 70 ff, Veröffentlichung lesen (0,2 MB)

Raumordnung sticht Bauplanung, Energie & Management 2010, 7, Veröffentlichung lesen (0,2 MB)

Ausschreibungspflicht für kommunale Grundstücksverkäufe? – EuGH beendet Ahlhorn-Rechtsprechung, Kommunalwirtschaft 2010 Sonderheft, 90 ff., Veröffentlichung lesen (1,6 MB)

2009

Dienstleistungsauftrag oder -konzession – Betreibermodell auf dem Prüfstand, wwt – wasserwirtschaft wassertechnik 11-12/2009, 42, Veröffentlichung lesen (1 MB)

2005

Vermeidung von Manipulationen bei der Vergabe öffentlicher Aufträge (m. H. Hentschke), LKV 10/2005, 425 ff., Veröffentlichung lesen (1,5 MB)

2001

Die Abwehrrechte landwirtschaftlicher Betriebe gegen heranrückende Wohnbebauung. Ein wichtiges Beispiel des Nachbarschutzes im öffentlichen Baurecht durch das bauplanungsrechtliche Rücksichtnahmegebot (mit U. Diehr), NVwZ 2001, 985 ff.